Externe Links

Externe Links sind unserer Meinung nach das wichtigste für einen Toprank. Viele Suchmaschinen bewerten Seiten viel höher wenn möglichst viele andere Seiten auf ihre Adresse zeigen. Je mehr externe Links auf Ihre Seiten zeigen umso höher wird Ihr PageRank und auch ihre Position in den Trefferlisten sein.

Hier die Erklärung zu PageRank:
PageRank verlässt sich auf die einzigartige demokratische Natur des World Wide Webs, indem es die weitverzweigte Link-Struktur als einen Indikator für die individuelle Einschätzung der Qualität einer Seite nimmt. Der Kern ist dabei, dass die Suchmaschine einen Link von Seite A zu Seite B als ein "Votum" von Seite A für Seite B interpretiert. Die Suchmaschine analysiert ebenfalls die Seite, die das Votum abgegeben hat. Das Votum von einer Seite, die selber "wichtig" ist, zählt mehr und hilft, andere Seiten "wichtig" zu machen
Versuchen Sie Links von anderen Webseiten zu bekommen. z.B. von Ihrem Verband oder zufriedenen Kunden. Achten Sie darauf das die Seiten welche auf Ihr Angebot linken auch in den Suchmaschinen angemeldet werden (Notfalls tun Sie es einfach selber.)

Vermeiden Sie Ihre Seiten bei sogenannten Linkfarmen einzutragen. Dies wird als Spamming endeckt.